Die Biologische Station Kreis Recklinghausen e. V. wurde 1990 in Dorsten gegründet. Das Domizil der Biologischen Station ist der ehemalige Betrieb Hof Punsmann mit seinen alten Hofstrukturen: Bauerngarten, Obstbaumwiesen, Trockenmauern, Teiche, Imkerhaus, Lehrgarten und einer Naturschutzausstellung. Hier hat man den Anspruch, die Natur, die heimischen Tiere und Pflanzen, die Natur- und Kulturlandschaft für die Menschen dauerhaft erhalten. Die Biologische Station möchte Menschen durch `direkte Naturbegegnung` begeistern und das Verständnis für ökologische und kulturhistorische Zusammenhänge fördern. Dazu dienen unter anderem die drei Hofteiche mit ihren Fröschen, Libellen und Wasserläufern.

Webseite

Schlagworte

So ordnen wir das Projekt ein

Klimaanpassung Klimabildung Dorsten