Schloss Lembeck in Dorsten (Quelle: M. Eckl)

Erstaunliche Festungen und Wehranlagen

Hier kann man einen Blick auf die Bauten der Vergangenheit werfen!

Ob der Siebenteufelsturm in Haltern, die Recklinghäuser Stadtmauer oder die Stadtmauer mit Wehrturm in Dorsten - die Festungen und Wehranlagen in der Region nehmen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Die früheren Zeiten können Sie also nicht nur im Fernsehen erleben, sondern direkt in ihrer Umgebung. Sie interessieren sich für genau solche Bauwerke? Dann schauen Sie sich doch einmal die verschiedenen Standorte der Festungen und Wehranlagen im vestischen Kreis genauer an!

Siebenteufelsturm

Anschrift:
Gantepoth 16
45721 Haltern am See

Beschreibung:
Der Siebenteufelsturm ist der letzte Rest der im 18. und 19. Jahrhundert niedergelegten Stadtbefestigung. Der runde Ziegelbau mit Spitzbogenfries und Schießscharten ist mit der Jahreszahl 1502 bezeichnet. Seit 1997 wird er in den Wintermonaten eindrucksvoll illuminiert.

Kontakt
Suchbegriff(e):
Befestigungsanlage, Bastion, Stadtwall,  Denkmal, Fachwerkhaus, Ehrenmal, Denkmäler, Baudenkmal, Bodendenkmal