Reiterinnen in der Haard (Quelle: Kreis Steinfurt, Dorothea Böing)

Ausgewählte Reitrouten

Auf ausgewählten Reitrouten den Kreis Recklinghausen und das südliche Münsterland entdecken. Suchen Sie sich eine der Routen aus und planen Sie ihren nächsten Ausritt zum Beispiel durch die Haard oder die Hohe Mark.

Sport + Bewegung

Rundtour Haard

Die Reitwege in der Haard sind überwiegend naturbelassene Waldböden und Sandböden. Auf etwa 20 Kilometer lässt sich die hügelige Landschaft des Erholungsgebietes Haard sehr gut mit dem Pferd erkunden. Entlang der Route stehen mehrere Parkplätze mit reichlich Stellplätzen für ihre Gespanne zur Verfügung. Schauen Sie sich am besten vorab die Route in der interaktiven Karte an und nutzen Sie sie auch gerne von unterwegs auf ihrem Smartphone.

Rundtour Haard (zur Karte)

Rundtour Haard (PDF)

Sport + Bewegung

Rundtour Hohe Mark

Die Rundtour Hohe Mark ist etwa 16 Kilometer lang und führt zu großen Teilen durch Waldgebiete auf sandigem Boden. Auf der Tour bietet sich ein Zwischenstopp am Feuerwachtturm auf dem Galgenberg an, von dem Sie einen freien Blick über die Landschaft genießen können.

Rundtour Hohe Mark (zur Karte)

Rundtour Hohe Mark (PDF)

Sport + Bewegung

Sonntagstour Haard

Los geht die Tour am Waldparkplatz St. Johannes, der Platz für zwei Gespanne bietet. Die Haard Sonntagstour führt etwa 15 Kilometer über leichte Sand- und Waldböden, die ohne Hufschutz geritten werden können. Einplanen sollten Sie etwa 2 - 3,5 Stunden um den Ausblick von der kleinen Anhöhe zu genießen und den Ameisenhügeln einige Blicke zu schenken.

Haard Sonntagstour (zur Karte)

Haard Sonntagstour (PDF)

Sport + Bewegung

Sonntagstour Haard Nord-West

Auf der Sonntagstour Haard Nord-West reiten Sie überwiegend auf Gras- und Sandpfaden. Die Reitroute führt dabei etwa 21 Kilometer durch das Waldgebiet der Haard und beansprucht zwischen drei und dreieinhalb Stunden. Für die Route empfiehlt sich der große Waldparkplatz in Bossendorf, auf dem mehr als 15 Hängerparkplätze zur Verfügung stehen.

Sonntagstour Haard Nord-West (zur Karte)

Sonntagstour Haard Nord-West (PDF)

Sport + Bewegung

Sonntagstour Hohe Mark

Die Reitroute Sonntagstour Hohe Mark ist ganzjährig ohne Hufschutz bereitbar. Auf etwa 13,5 Kilometern geht es zweieinhalb Stunden über leichte Sand-, Wald- und Grasböden durch die bewaldete Hohe Mark.

Sonntagstour Hohe Mark (zur Karte)

Sonntagstour Hohe Mark (PDF)

Sport + Bewegung

Münsterland-Reitroute

Die Münsterland-Reitroute führt durch die Reitlandschaften Hohe Mark und Haard sowie den Norden Dorstens. Dabei reiten Sie und ihr Pferd sowohl durch landschaftlich reizvolle Weiden, Wiesen und abwechslungsreiche Waldgebiete. Die Wege sind zu großen Teilen Wald- und Sandböden. Entdecken Sie auf dieser Route die Schönheit des nördlichen Kreisgebiets.

Münsterland-Reitroute (zur Karte)

Möchten Sie lieber Ihre eigene Reit-Tour planen?

Dann nutzen Sie unser Reit-Routing oder unsere GPS-Daten verschiedener Touren. Alle Reit- und Verbindungswege können Sie auch hier direkt als GPS-Datei herunterladen!

Sie können unsere Reit-Routen auch auf dem Smartphone nutzen. Hier finden Sie eine Anleitung!