Halterner Stausee (Quelle: M. Eckl)

Häfen + Anlegestellen

Verschiedene Flüsse, wie die Lippe und die Stever, Seen wie das Dattelner Meer und drei Kanäle liegen im Kreis. Aus diesem Grund wird die Region um Recklinghausen auch Emscher-Lippe-Region genannt. Entlang der Gewässer liegen mehrere Anlegestellen und Häfen, welche zwar keinen Leutturm besitzen, dafür jedoch als Liegeplätze für Boote genutzt werden.

Stadtmühlenbucht

Anschrift:
Strandallee 6
45721 Haltern am See

Beschreibung:
Die Stadtmühlenbucht ist nicht nur ein Yachthafen mit Bootshaus, sondern besonders an Wochenenden auch ein schönes Ausflugsziel. Von Juli bis August spielen in der Kajüte sonntags verschiedene Bands Musik von Jazz bis Pop. BesucherInnen können eine See-Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff Möwe machen oder, wenn sie festen Boden unter den Füßen bevorzugen, sich im Biergarten entspannen. Kinder können sich an den Wasserspielen erfreuen.

Kontakt
Suchbegriff(e):
Ankerplatz, Anlegestelle