Hallenbad Castrop-Rauxel  (Quelle: Stadt Castrop-Rauxel)

Zahlreiche Hallenbäder im Norden des Ruhrgebiets

Den Alltag aktiv gestalten!

Zum Schwimmen bieten sich für Sport- und Freizeitschwimmer die zahlreichen Hallenbäder im Norden des Ruhrgebiets an. Hier kommen vor allem diejenigen auf ihre Kosten, die nicht zum Plantschen sondern zum Sport treiben ins Schwimmbad gehen möchten. Das bedeutet, dass in den aufgeführten Hallenbädern der Region vor allem Schwimmbecken mit Langbahnen oder teilweise auch Kurzbahnen vorhanden sind. So kann man sich auf das Bahnen schwimmen konzentrieren und etwas für die Gesundheit tun!

Waltroper Bürgerbad

Anschrift:
Riphausstraße 33
45731 Waltrop

Beschreibung:
Der Waltroper Bürgerbad Verein 2012 e. V. kümmert sich um das Hallen- und Freibad der Stadt Waltrop und erhält somit diesen Schwimmstandort. Im erst 2011 erbauten Hallenbad gibt es ein Schwimmerbecken mit drei Bahnen. Durch die Neugestaltung des Freibads ist eine tolle Badelandschaft entstanden. Neben der 80-Meter-Rutsche, dem Strömungskanal und dem Wasserfall, sorgen eine Wasserkanone, Schwall- und Massageduschen und die riesige Liegewiese für entspannte Sommertage für die ganze Familie.

Kontakt