Im Dorstener Stadtteil Holsterhausen wird der Hammbach zu einem Wasserreservoir gestaut. Früher als Strandbad genutzt bietet sich der blaue See heute als Kurzausflugsziel an. Umgeben von einem asphaltierten Rundkurs nutzen Spaziergänger, Jogger, Radfahrer und Skater den See. Angler finden einen guten Fischbesatz vor.

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Schlagworte

So ordnen wir diese Attraktion ein

Laufen Naturerlebnis Nordic Walking Radfahren Römer-Lippe-Route Wandern Wasserwelt Dorsten

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Blauer See
Söltener Landweg
46284 Dorsten

Webseite

Interaktive Karte