Bergwerk Ewald im Jahr 1871 gegründet -- Name vom Gründer Ewald Hilger -- imposanter Malakow-Turm Schacht 1 -- über Schacht 2 gesamte Material- und Personenseilfahrt -- Doppelbockförderturm Schacht 7 war nach 2. Weltkrieg Herzstück der Großschachtanlage -- bis zu 10000 Tonnen Kohle täglich -- im Jahr 2000 war "Schicht im Schacht"

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Doppelbockförderturm Schacht 7 (NE-01)
NE-01 1 NE
45699 Herten

Interaktive Karte