Seit 1999 könnt ihr auf der Halde Brockenscheidt den Spurwerkturm erklimmen, von dem ihr einen tollen Ausblick auf die schön restaurierten Gebäude der ehemaligen Zeche Waltrop und auf die Umgebung habt. Der markante Spurwerkturm ist ein Werk des Künstlers Jan Bormann, der den Turm aus 1.000 m Spurlatten errichtet hat, wie sie einst im Bergbau verwendet wurden. Die Halde lädt zum Spazierengehen oder im Winter zum Rodeln ein. Sie ist für ihre ungewöhnliche Flora und Fauna bekannt, die schon der Ruhr-Universität Bochum zu wissenschaftlichen Zwecken diente.

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Schlagworte

So ordnen wir diese Attraktion ein

Aussichtspunkt Halde Highlight Laufen Naturerlebnis Nordic Walking Wandern Waltrop

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Halde Brockenscheidt
Landabsatz
45731 Waltrop

Webseite

Webseite

Interaktive Karte