Kohlewäsche trennt die Rohkohle vom Berge, dem überflüssigen Material -- Verfahren ist Kombination aus mechanischem Rütteln auf Sieben und physikalischem Aufschwimmen der Kohle und Absinken des Bergematerials -- Förderberg fördert Rohkohle über Förderband aus 780m Tiefe zur Kohlewäsche -- Bergematerial auf dem selben Förderband wieder in Berg zurück

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Kohlewäsche und Förderberg (BE-14)
BE-14 14 BE
46238 Bottrop

Interaktive Karte