Halterns Heide ist zu jeder Jahreszeit ein beliebter Ort für Spaziergänge. Hier können Besucher*innen bedrohte Pflanzenarten entdecken und mit etwas Glück seltene Tierarten wie die Seidenbiene und Schlingnatter beobachten. Wenn von Ende Juli bis Anfang September das Heidekraut in voller Blüte steht, ist ein Ausflug in die Westruper Heide besonders schön. Besucher*innen können dann ein rotes Blütenmeer bestaunen und das Summen der Bienen und das Zierpen der Heuschrecken hören. Der barrierefreie Weg eröffnet Menschen mit eingeschränkter Mobilität dieses Naturerlebnis zu erkunden. Entlang des Weges bieten sich immer wieder schöne Ausblicke auf die einzigartige Heidelandschaft und zahlreiche Bänke laden zum Verweilen, Beobachten und Genießen ein.

Hinweis: Der Wanderparkplatz Westruper Heide bietet keinen barrierefreien Zugang zur Westruper Heide. Empfohlen wird der Zugang am Hotel Seehof.

Schlagworte

So ordnen wir diese Attraktion ein

Barrierefrei Tourentipp Wandern Haltern am See

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Westruper Heide - Rollstuhlgerechter Weg
Hullerner Straße
45721 Haltern am See

Interaktive Karte

Länge: 2.16 km
Dauer: 0:30 h

weitere Tourdaten