Geschichte des Hauses Knippenburg als Beispiel für Untergang zahlreicher anderer bedeutsamer Gebäude -- Adelsfamilie derer von Knippenburg 1340 -- Bau Burg und Kapelle -- 1821 Kauf durch späteren ersten Landrats des Kreises RE -- bereits damals auftretende Folgen des Bergbaus für die Umwelt und Menschen sichtbar -- Standort bis heute 25 m abgesunken

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

An der Knippenburg (BE-04)
BE-04 4 BE
46238 Bottrop

Interaktive Karte