1965 entstand das erste Wohnhügelhaus Europas. Bei niedrigen Baukosten sollte ein neuer Wohntyp entstehen, der bei einer optimalen Ausnutzung von Grundstücken dennoch individuelles Wohnen ermöglichen sollte. Auf vier Etagen entstand ein Haus mit einem Dreiecksquerschnitt, indem  46 Wohnungen unter einer hölzernen Dachkonstruktion zusammengefasst sind.

Schlagworte

So ordnen wir diese Attraktion ein

Die Vest-Entdecker Marl

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Hügelhäuser
Kreuzstraße 295
45770 Marl

Webseite

Interaktive Karte