Landwehrbach tiefster Punkt der Route, 84 m ü. NN -- zeitweise führte Steeplechase-Bahn durch die Cottenburgschlucht -- Name wahrscheinlich nur von einem Kotten -- Bach ist Grenze zwischen Fluren und Gemeinden -- sammelt viele Bäche aus Castroper Hügeln -- fließt in Emscher -- Oberlauf bereits naturnah umgebaut -- weiter durch Altstadt und Erinpark

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Landwehrbach (CK-10)
CK-10 10 CK
44575 Castrop-Rauxel

Interaktive Karte