Von dem seit Generationen bekannten Ausflugslokal „Mutter Wehner“ aus führt dieser mit A4 markierte Rundweg durch die einsamen Waldgebiete der Haard, des größten zusammenhängenden Waldgebietes im Ruhrrevier. Auf der 5,8 km langen Strecke informiert ein Waldlehrpfad die Wanderer interaktiv über die Geheimnisse der Haard. Aber auch wer einfach seine Seele baumeln lassen und wandernd im dichten Grün entspannen möchte, ist hier genau richtig. Das Gelände ist hügelig und daher nicht kinderwagengeeignet. Hauptsächlich geht es durch Waldgebiete, vereinzelt sind Wiesenabschnitte aufzufinden. Start- und Zielpunkt ist der Wanderparkplatz Mutter Wehner. Nach erfolgreicher Wanderung kann man hier im gleichnamigen Café wunderbar einkehren. (Quelle: Kreis Recklinghausen)

Bildergalerie

Hier gibt's weitere Impressionen

Schlagworte

So ordnen wir diese Attraktion ein

Tourentipp Wandern Wandertour (bis 10 km) Oer-Erkenschwick

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Wandererlebnis In der südlichen Haard
Haardstraße
45739 Oer-Erkenschwick

Interaktive Karte

Länge: 5.78 km
Dauer: 01:30 h

weitere Tourdaten