Dieser ca. 26 km lange familienfreundliche Fahrradausflug führt euch zu den Naturschönheiten im Dattelner Teil der Haard. Dabei hat die grüne Lunge des Ruhrgebiets, wie sie immer wieder genannt wird, weit mehr zu bieten als nur einen Wald voller Bäume. Entdeckt Täler und Berge, stille Winkel und verträumte Lichtungen. Ein guter Startpunkt ist der Busbahnhof von Datteln. Durch den Ortsteil Hachhausen fahrt ihr in nordwestlicher Richtung durch ländliches Gebiet zur Ahsener / Recklinghäuser Straße. Stetig bergan erklimmt ihr nun das Waldgebiet am Stimberg, wo ihr einen Abstecher zur skurrilen Felsformation der Teufelssteine machen könnt. Vom Feuerwachturm auf dem Farnberg habt ihr einen spektakulären Blick über die Haard. Weiter führt die Tour am Jammertal Wellness Resort vorbei ins Gernebachtal, ein kleines Feuchtgebiet mitten in der Haard. Ihr folgt dem Gernebach bis zum Wanderparkplatz Levener Mühle, von wo es entlang zahlreicher Campingplätze durch die landwirtschaftlich geprägten Dattelner Ortsteile Bockum und Redde geht. Vorbei am alten Dorfschultenhof erreicht ihr bald euren Ausgangspunkt in der Dattelner Innenstadt. (Quelle: Kreis Recklinghausen)

Schlagworte

So ordnen wir diese Attraktion ein

Radfahren Radtour (20-40 km) Tourentipp Datteln

Anfahrt

So kommt ihr zum Ziel

Adresse:

Dattelner grüne Lunge
Busbahnhof Datteln (Startpunkt)
45711 Datteln

Interaktive Karte

Länge: 25,99 km
Dauer: 1:45 h

weitere Tourdaten